lade Programm
lade Bilder

Wir über uns

Ohne Worte…

…geht's nicht! Auch wenn sich tagtäglich eine ungeheure Informationsflut auf uns ergießt - hier noch ein paar weitere "Infos". Wer es trotz allem liest, macht's richtig! Denn: Viel versprechende "Headlines" ohne Substanz dahinter, das ist nicht unsere Sache. Und da diejenigen, die dahinter stecken, kein homogener Haufen von karrieresüchtigen und reaktionären Eigenbrödlern sind, braucht es ein paar Zeilen, um uns, den Katholischen Studentenverein Germania, vorzustellen. 

Germanen sind nicht von der Stange. Jeder ist anders, und deshalb ist jeder eine Bereicherung für unsere Gemeinschaft. Bei aller Individualität haben wir gemeinsame Grundlagen:

 Religion
"katholisch und ökumenisch"

Das Christentum ist die Grundlage Europas – und unserer Gemeinschaft. Unser Verein ist ein Teil der katholischen Kirche; wir nehmen allerdings auch Christen anderer Konfessionen als Vollmitglieder auf. Wir leben unseren Glauben gemeinsam aber nicht im Gleichschritt, unaufdringlich aber ansprechbar, in der Heiligen Messe und im Gespräch an der Theke. Glaube ermöglicht Toleranz: Da wir wissen, wohin wir gehören, kann man mit uns über alles reden. 

Wissenschaft
"Bildung ist mehr als Examen"

Wer studiert hat, hat Einfluss auf andere Menschen – als Lehrer oder Manager, Anwalt oder Arzt. Wir bereiten uns im Studium auf diese Verantwortung vor: durch Leistung im Fach, durch Interesse an Wissenschaft und Kunst, durch gemeinsame Arbeit in unserem Verein.

Freundschaft
"In guten und in schlechten Tagen"

Wir halten zusammen – ein Leben lang. Wir helfen einander und sind in der Not nicht allein. Nicht jeder Bundesbruder ist uns gleich sympathisch – aber jeder ist Einer von uns. Das ist zwar ernst, aber Feiern, Singen und Lachen sind uns nicht fremd...



Schöne Worte - aber wer oder was verbirgt sich dahinter? 

Komm doch mal vorbei und schau's Dir an, z.B. jeden Donnerstag, ab 20 Uhr in unserer gemütlichen Kellerbar... oder nimm anderweitig Kontakt auf.

 
 
nach oben